Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Innovative Lebensversicherung mit überdurchschnittlichen Renditechancen



Reiseführer kostenlos anfordern!

Innovative Lebensversicherung mit überdurchschnittlichen Renditechancen

Kategorie: Dienstleister, Finanzen | Eingetragen am 21. September 2007 um 13:41 Uhr

Swiss Life lanciert die indexgebundene Lebensversicherung Swiss Life Index. Diese verbindet sichere private Vorsorge mit transparenter renditeorientierter Kapitalbildung. Das Angebot ist bis zum 2. November befristet.

Swiss Life Index verbindet attraktive Renditeaussichten mit Kapitalschutz und allen Vorteilen einer Versicherungslösung. «Swiss Life Index ist innovativ.

Das transparente Produkt ermöglicht unseren Kunden, an steigenden Börsenkursen überdurchschnittlich zu partizipieren und gleichzeitig vor Verlusten geschützt zu sein», sagt Urs Arbter, Leiter Markt & Produkte.

Integrierter Kapitalschutz
Die Versicherten können die Höhe der Garantie wählen: Diese beträgt 80%, 90%, 100% oder 105% der Einlage. Auf diese Weise bestimmen die Versicherten die Renditechancen selbst, denn die Anlage wird in drei Teile aufgeteilt:

  • Beitrag für Kosten und Todesfallrisiko
  • Investition in festverzinsliche Papiere
  • Investition in derivative Anlagen

Je niedriger die Garantie gewählt wird, umso höher ist der Anteil der derivativen Anlagen.

Transparente Renditechancen mit Gewinnsicherung
Swiss Life setzt als erster Versicherer auf den neuen Schweizer Aktienindex Swiss Leader Index (SLI). Die derivativen Anlagen sind an den SLI gekoppelt. Der Versicherte profitiert davon, dass im neuen Index anders als beim Swiss Market Index (SMI) die Risiken besser gestreut sind. Im SLI darf keine der 30 Aktien mehr als 9 Prozent des Index ausmachen. Steigt der Index während der zehnjährigen Vertragslaufzeit, partizipieren die Versicherten direkt an den Kapitalgewinnen. Und dies völlig transparent – entsprechend dem prozentualen Anstieg des Index.

Gleichzeitig ist ein Schutz vor Kurseinbrüchen gewährleistet: Die Gewinnsicherung erfolgt mit Hilfe von Gewinnschwellen. Wird eine solche Schwelle erreicht, wird dieser Gewinn garantiert am Ende der Laufzeit ausbezahlt.

Sichere private Vorsorge inbegriffen
Swiss Life Index ist innovativ und bietet gleichzeitig den bewährten Todesfallschutz einer Lebensversicherung. Das Todesfallkapital ist garantiert und wird an die Hinterbliebenen ausbezahlt. Der Versicherte profitiert darüber hinaus von erb- und konkursrechtlichen Privilegien. Besonders attraktiv ist Swiss Life Index für Kunden zwischen 50 und 65. Die Kapitalauszahlung ist bei Bund und Kantonen von der Einkommenssteuer befreit.

Swiss Life Index kann mit einer Einmaleinlage ab 50’000 Franken finanziert werden. Weitere Informationen sind erhältlich unter www.swisslife.ch/index.

Swiss Life
Die Swiss Life-Gruppe ist einer der führenden europäischen Anbieter von Vorsorgelösungen und Lebensversicherungen. Im Heimmarkt Schweiz, in dem das Unternehmen Marktführer ist, und in ausgewählten europäischen Märkten bietet die Swiss Life-Gruppe über eigene Agenten, Broker und Banken ihren Privat- und Firmenkunden eine umfassende Beratung verbunden mit einer breiten Produktpalette. Multinationale Konzerne werden in einem Netzwerk von Partnern in über
60 Ländern und Regionen nach Mass betreut. Mit der Banca del Gottardo ist die Swiss Life-Gruppe auch im Private Banking tätig. Die Bank mit Hauptsitz in Lugano verfügt über ein gut ausgebautes nationales und internationales Geschäftsstellennetz und betreut Kundenvermögen in Höhe von rund CHF 36 Milliarden.

Die Swiss Life Holding mit Sitz in Zürich geht auf die 1857 gegründete Schweizerische Rentenanstalt zurück. Die Aktie der Swiss Life Holding ist an der SWX Swiss Exchange kotiert (SLHN). Die Swiss Life-Gruppe beschäftigt rund 9000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.