Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » ILMAC 2007 zeigt ihre Pharma- und Chemiekompetenz



Reiseführer kostenlos anfordern!

ILMAC 2007 zeigt ihre Pharma- und Chemiekompetenz

Kategorie: Industrie | Eingetragen am 25. September 2007 um 22:09 Uhr

Die ILMAC ist die wichtigste Schweizer Messe für die Verfahrenstechnik anwendenden Industrien. Sie verschafft den Fachleuten aus der Pharma-, Chemie-, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie der Biotechnologie einen Gesamtüberblick über Produkte und Dienstleistungen in den Disziplinen Forschung und Entwicklung, Umwelt- und Verfahrenstechnik. Das Scientific Forum greift das hochaktuelle Thema «Energie und Rohstoffe» auf und präsentiert eine wissenschaftliche und praxisorientierte Vortragsreihe.

Vom 25. bis 28. September 2007 findet im Messezentrum Basel die ILMAC statt.

Am Dienstag, 25. September 2007, öffnet die ILMAC in der Halle 1 des Messezentrum Basel und vereint alle industriellen Anwendungen der Verfahrenstechnik an einem Ort. Von Forschung und Entwicklung über Pilotierung und Engineering bis zur Produktion und Entsorgung. Rund 570 Aussteller (Zuwachs von 11 Prozent gegenüber der ILMAC 2005) aus 18 Ländern präsentieren auf 36’000 m2 Fläche ihre Geräte, Apparate, Anlagen und Dienstleistungen. An der Industriemesse finden Forscher, Entwickler, Produktionspersonal, Umwelt- und Qualitätsverantwortliche sowie Einkäufer alles rund um Laborbedarf, Analytik, Biotechnologie, Kryogenik, Verfahrens- und Umwelttechnik. Die viertägige ILMAC dauert bis Freitag, 28. September 2007.

Die ILMAC im Zentrum der Pharma- und Chemieindustrie
Die Industriemesse findet im europaweit wichtigsten Zentrum der Pharma- und Chemieindustrie statt. Basel gehört zur drittgrössten Life-Sciences-Region in Europa und zählt über 27’000 Fachleute in den Bereichen Agro, Pharma und Medical. Somit bietet die ILMAC eine ideale Begegnungsstätte für die Industrien und der Biotech-Regionen der Schweiz, Deutschland und Frankreich.

Vielseitige Begleitveranstaltungen
Zum Begleitprogramm der Messeausgabe 2007 gehören:

  • Die wissenschaftliche und praxisorientierte Vortragsreihe «Scientific Forum» der Schweizerischen Chemischen Gesellschaft zum Thema «Rohstoffe und Energie». Führende Experten aus dem In- und Ausland diskutieren über den Beitrag der Chemie zur Lösung zukünftiger Energieversorgung.
  • Sonderpräsentation Reinraumtechnik der SRRT (Schweizerische Gesellschaft für Reinraumtechnik). Vorträge über das breite Spektrum an Produkten, Einrichtungen und Verfahren im Reinraum runden das Angebot ab.
  • Produktpräsentationen der Aussteller im «ILMAC Open Forum»
  • Präsentationen und Round Tables rund um die steigenden Ansprüche an Pharmawasser und –dampf in der Pharma- und Life Science-Industrie im Themenpavillon «Pharma- und Industriewasser»
  • Paperless Lab Solutions, Sonderschau einer spezialisierten Industrie. Die Vortragsreihe behandelt die Erwartungen an das papierlose Labor, seine Vorteile sowie die praktische Umsetzung mit modernsten Technologien.

Quelle: http://www.ilmac.ch



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.