Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Goldverkäufe der Schweizerischen Nationalbank



Reiseführer kostenlos anfordern!

Goldverkäufe der Schweizerischen Nationalbank

Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 28. September 2007 um 11:50 Uhr

Die Schweizerische Nationalbank hat vom 15. Juni 2007 bis zum 26. September 2007 insgesamt 113 Tonnen Gold verkauft. Die Goldverkäufe erfolgten im Rahmen des zweiten Goldabkommens vom 8. März 2004, in dem die Zentralbanken des Eurosystems mit der Schwedischen Reichsbank und der Schweizerischen Nationalbank vereinbarten, ihre Goldverkäufe über einen Zeitraum von fünf Jahren (beginnend am 27. September 2004) zu begrenzen. Am 26. September endete das dritte Vertragsjahr dieses Abkommens.

Die Nationalbank hat am 14. Juni 2007 angekündigt, die Struktur ihrer Währungsreserven anzupassen und zu diesem Zweck bis Ende September 2009 insgesamt 250 Tonnen Gold zu verkaufen.

Quelle: Schweizerische Nationalbank



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.