Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Lernende führen Poststellen



Reiseführer kostenlos anfordern!

Lernende führen Poststellen

Kategorie: Arbeiten in der Schweiz | Eingetragen am 26. September 2008 um 09:07 Uhr

In den Poststellen Zürich Wollishofen und Lausanne Prilly haben ab sofort die Lernenden das Sagen. Je zwölf angehende Detailhandelsfachleute der Post bedienen selbstständig die Kunden an den Schaltern, wickeln Postgeschäfte ab und besorgen die administrative Leitung der Poststelle. Damit werden die Lernenden in ihrer Eigenverantwortung gefördert. Zwei erfahrene Berater stehen ihnen unterstützend zur Seite.

In den Poststellen Zürich Wollishofen und Prilly bei Lausanne haben Lernende das Tagesgeschäft übernommen: Je zwölf angehende Detailhandelsfachleute im 2. und 3. Lehrjahr teilen sich alle Aufgaben in der Poststelle, Poststellenleitung inklusive. Zwei erfahrene Berater unterstützen sie dabei vor Ort. Mit diesem Schritt geht die Post neue Wege in der Berufsbildung. Bereits in einem frühen Stadium sollen die Detailhandelsfachleute Verantwortung übernehmen und damit ihr Fachgebiet so real wie möglich erkunden können.

Spannende Herausforderung
Die Ausbildungsplätze in den beiden Poststellen wurden unter allen Lernenden der beiden Regionen ausgeschrieben. Mit ihrer freiwilligen Teilnahme stellen sich die Teilnehmenden der Herausforderung, sämtliche Abläufe innerhalb der Poststelle stets in gewohnter Qualität zu erbringen. Die Kunden der betroffenen Quartiere konnten sich bereits seit einem Monat von der Arbeit der jungen Mitarbeiter überzeugen. Während dieser Zeit wurden sie eingearbeitet und nehmen ab sofort die volle Verantwortung wahr.

Quelle: Post



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.