Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Eröffnung GKB Hockeyschule Arena



Reiseführer kostenlos anfordern!

Eröffnung GKB Hockeyschule Arena

Kategorie: Allgemeine Infos, Finanzen | Eingetragen am 5. Dezember 2008 um 10:03 Uhr

Chur, 5. Dezember 2008 – Neu entsteht auf der Eisfläche der Quaderwiese eine GKB Hockeyschule Arena für Kids. Am 10. Dezember 2008 um 14.30 Uhr wird das Eisdrittel im Beisein von Vertretern der Stadt, des HC Davos, des EHC Chur Capricorns, der GKB sowie den Kindern der GKB Hockeyschule feierlich eröffnet. Den Anlass begleitet ein sportliches Rahmenprogramm für junge Eishockey-Begeisterte und ihre Familien.

Eishockey hat in Graubünden Tradition. Die Eröffnung der GKB Hockeyschule Arena soll Kids zwischen vier und sieben Jahren zum Erlernen und Trainieren dieser Wintersportart animieren. Das Feld steht Kindern von Montag bis Freitag zum Spielen zur Verfügung. Ausrüstungen können von den Jüngsten gegen ein Depot gratis verwendet werden. Gespielt wird nur mit Soft-Pucks auf kleine Goals.

Öffentliche Trainings
Auf dem reservierten Eisdrittel finden jeweils am ersten Mittwoch des Monats Promo-Trainings der GKB Hockeyschule statt. Geleitet werden diese öffentlichen Trainings von den EHC Chur Capricorns. Sie können von interessierten Kindern besucht werden.

Sportlicher Auftakt
An der feierlichen Eröffnung der GKB Hockeyschule Arena anwesend sind Stadtpräsident Christian Boner, HCD-Trainer Arno del Curto mit den Spielern Sandro Rizzi und Michel Riesen, Vertreter der EHC Chur Capricorns sowie der Graubündner Kantonalbank und Kinder der GKB Hockeyschule. Hockey-Interessierte können an einem gemeinsamen Training der GKB Hockeyschule mit Spielern des HC Davos und EHC Chur Capricorns teilnehmen. Anschliessend an den offiziellen Teil des Nachmittags steht die GKB Hockeyschule Arena für freies Spiel offen. Der Eintritt aufs Eisfeld ist an diesem Eröffnungstag gratis.

Quelle: Graubündner Kantonalbank



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.