Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » GKB lanciert Wandelanleihe von CHF 250 Millionen (plus Mehrzuteilungsoption)



Reiseführer kostenlos anfordern!

GKB lanciert Wandelanleihe von CHF 250 Millionen (plus Mehrzuteilungsoption)

Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 9. Juni 2009 um 07:19 Uhr

Chur, 9. Juni 2009 – Die Graubündner Kantonalbank, lanciert heute eine Wandelanleihe im Betrag von mindestens CHF 250 Millionen mit einer Laufzeit bis 2013, wandelbar in Partizipationsscheine der Graubündner Kantonalbank. Die Zürcher Kantonalbank und die Graubündner Kantonalbank agieren als Joint-Lead Manager dieser Anleihe mit der Zürcher Kantonalbank als Sole Bookrunner.

Die Graubündner Kantonalbank (GKB) emittiert diese Anleihe im Rahmen der mit dem Kanton Graubünden vereinbarten Strategie einer langfristigen marktschonenden Verbrei- terung des Free Floats der Partizipationsscheine der GKB und knüpft damit an die im 2006 erfolgreich emittierte Wandelanleihe an. Zudem will die GKB im Rahmen ihrer gene- rellen Refinanzierungstätigkeit von den gegenwärtigen vorteilhaften Konditionen im Markt für Wandelanleihen sowie dem aktuellen Zinsniveau profitieren.

Die Anleihe ist als 4-jährige klassische Wandelanleihe strukturiert, mit einem indikativen Coupon von 0.875% bis 1.25%. Die indikative Wandelprämie beträgt 10% bis 14%, bezo- gen auf den volumengewichteten Durchschnittskurs des Partizipationsscheins GKB am heutigen Tag zwischen Lancierung und dem Zeitpunkt der Preisfixierung. Der Ausgabe- und Rückzahlungspreis beträgt 100%. Die Emittentin hat das Recht, die Anleihe frühes- tens nach 2 Jahren zu kündigen und zum Rückzahlungspreis zurückzuzahlen, sofern der Schlusskurs des Partizipationsscheins an mindestens 20 von 30 aufeinanderfolgenden Handelstagen mindestens 130% des Wandelpreises beträgt, oder sofern mindestens 85% des gesamten Emissionsvolumens gewandelt oder von der GKB zurückgekauft und die entsprechenden Obligationen getilgt wurden. Die GKB gewährt der Zürcher Kantonal- bank zudem eine Mehrzuteilungsoption in der Grössenordnung von CHF 40 Millionen. Jede Obligation im Nominalwert von CHF 5’000 ist ab dem 13. August 2009 bis zum 19. Juni 2013 in Übereinstimmung mit den Wandelbedingungen wandelbar in Partizipati- onsscheine der GKB. Zur Sicherstellung der Wandelrechte stellt der Kanton Graubünden der GKB eine entsprechende Anzahl Partizipationsscheine zur Verfügung. Die Coupon- zahlungen der Anleihe unterliegen der schweizerischen Verrechnungssteuer.

Die Verkaufsrestriktionen umfassen USA / U.S. persons, European Economic Area, Italien und Deutschland.

Das Liberierungsdatum der Anleihe ist der 3. Juli 2009. Die Kotierung der Anleihe an der SIX Swiss Exchange wurde auf den 1. Juli 2009 beantragt. Die Partizipationsscheine der GKB sind am Hauptsegment der SIX Swiss Exchange kotiert.

Die GKB unterliegt einer marktüblichen Verkaufssperre von 12 Monaten.

Wandelanleihe:
Symbol GRK09 / Valorennummer 10 261 620 / ISIN CH0102616205

Partizipationsschein:
Symbol GRKP / Valorennummer 134 020 / ISIN CH0001340204

Quelle: Graubündner Kantonalbank



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.