Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Rätia Energie verzichtet mit Rücksicht auf angespannte Wirtschaftslage auf eine Erhöhung der Strom- und Netznutzungspreise



Reiseführer kostenlos anfordern!

Rätia Energie verzichtet mit Rücksicht auf angespannte Wirtschaftslage auf eine Erhöhung der Strom- und Netznutzungspreise

Kategorie: Energie/Versorger | Eingetragen am 3. September 2009 um 06:36 Uhr

Rätia Energie hat beschlossen, die Strompreise für Detailkunden für 2010 nicht anzuheben – dies trotz gestiegener Beschaffungs- und Produktionspreise. Rätia Energie will mit dem Verzicht auf eine Preiserhöhung einen Beitrag an die Erhaltung der Kaufkraft ihrer Kunden leisten. Auch die Preise für die Netznutzung werden nicht erhöht.

Die den aktuellen Energiepreisen von Rätia Energie zugrunde liegenden Kalkulationen basieren auf den Beschaffungs- und Produktionskosten der Jahre 2004 und 2005. Seither sind sowohl diese Kosten als auch die europäischen Marktpreise für Elektrizität angestiegen. Sie würden heute eine Preisanpassung von rund 10 Prozent erforderlich machen.

Trotzdem verzichtet Rätia Energie auf eine Anhebung der Preise für Detailkunden für nächstes Jahr. Angesichts der nach wie vor schwierigen Wirtschaftslage will Rätia Energie damit einen Beitrag an die wirtschaftliche Erholung leisten und die Kaufkraft ihrer Kunden nicht zusätzlich belasten. Die daraus entstehende Einnahmenminderung für Rätia Energie beträgt rund 2 Millionen Franken.

Einzig bei einigen Grossabnehmern ist eine Preisanpassung unausweichlich.

Rätia Energie hat die Eidgenössische Elektrizitätskommission (Elcom) fristgerecht Ende August über ihre Preisbeschlüsse für das kommende Jahr informiert.

Aus heutiger Sicht muss allerdings weiterhin davon ausgegangen werden, dass in Zukunft die Strompreise weiter ansteigen werden. Rätia Energie empfiehlt deshalb ihren Kundinnen und Kunden, gegebenenfalls schon heute ihr Verbrauchsverhalten zu überprüfen und die gängigen Stromspartipps zu beachten.

Rätia Energie liefert ihren Kundinnen und Kunden preislich optimierten Standardstrom. Als Pionier im Schweizer Ökostrommarkt fördert sie weiterhin die Produktion und den Vertrieb von Strom aus erneuerbaren Energien. Für einen Aufpreis von 5 Rappen pro Kilowattstunde erhalten Kundinnen und Kunden den nach den strengen naturmade-star-Kriterien zertifizierten Bündner Ökostrom PurePower Graubünden.

Quelle: Rätia Energie



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.