Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Pro Helvetia veröffentlicht Leitfaden für Volkskultur



Reiseführer kostenlos anfordern!

Pro Helvetia veröffentlicht Leitfaden für Volkskultur

Kategorie: Kultur | Eingetragen am 27. Oktober 2009 um 09:20 Uhr

Ob Volksmusik, Laientheater oder traditionelle Kunst – seit Herbst 2008 unterstützt die Schweizer Kulturstiftung auch Projekte der Volkskultur. Einzelpersonen, Gruppen oder Verbände, die sich in einer volkskulturellen Sparte betätigen, erhalten dadurch die Möglichkeit, Pro Helvetia Gesuche um eine finanzielle Unterstützung vorzulegen. Welche Vorhaben fördert die Schweizer Kulturstiftung? Und was müssen Interessierte bei einer Anfrage beachten? Antworten gibt ein neuer Leitfaden, der soeben auf Deutsch, Französisch und Italienisch erschienen ist.

Bisher legte Pro Helvetia den Akzent auf das professionelle zeitgenössische Kultur-schaffen. Nach Abschluss des Programms «echos – Volkskultur für morgen» hatte die Stiftung Ende 2008 beschlossen, sich künftig vermehrt für die Volkskultur zu engagieren. So profitierten beispielsweise die «Schweizerische Biennale des Amateurtheaters», der «Choeur des Armaillis de la Gruyère» und weitere von der neuen Förderpraxis der Stiftung. Da sich Volkskultur nicht von Laienkultur trennen lässt, öffnet sich Pro Helvetia ein beträchtliches Tätigkeitsfeld. Um eine qualitative Beurteilung der Projekte zu gewährleisten, hat die Stiftung in allen Bereichen Fachleute bestimmt, welche sie nach Bedarf konsultiert.

Leitfaden bringt Licht ins Dickicht
Die Förderung der Volkskultur unterliegt – ebenso wie bei den anderen Künste – einer strengen Auswahl gemäss Stiftungsauftrag. Mit der Absicht, die Fördermöglichkeiten anschaulich zu vermitteln, hat Pro Helvetia gemeinsam mit der Interessengemeinschaft (IG) Volkskultur einen Leitfaden entwickelt. Auf zwei Seiten gibt er praktische Hilfe für alle, die ihr Vorhaben mit Hilfe von Pro Helvetia umsetzen möchten. Potenzielle Gesuchsteller sehen auf einen Blick, ob Pro Helvetia die richtige Stelle für eine Anfrage um Unterstützung ist und was die Stiftung im Rahmen ihres Auftrags generell fördert. Beispiele und Angaben zu den Formalitäten runden den Ratgeber ab.

Der Leitfaden (d, f, i) kann auf der Webseite von Pro Helvetia kostenlos bestellt oder als PDF heruntergeladen werden: www.prohelvetia.ch/publikationen

Quelle: Pro Helvetia



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.