Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » 2009 » November » 13



Archiv

Archiv für November, 2009



Kategorie: Politik | Eingetragen am 13. November 2009

Die Finanzkommission des Nationalrates beantragt dem Nationalrat Zustimmung zum Voranschlag 2010 und zum Nachtrag II zum Voranschlag 2009 (vgl. dazu die Beilage 1 mit den diversen Abstimmungsergebnissen).

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)

Kategorie: Politik | Eingetragen am 13. November 2009

Aufgrund des Berichts der Geschäftsprüfungskommission des Nationalrats (GPK-N) vom 23. Mai 2006 wurden in verschiedenen Bereichen Verbesserungen am System der Verteidigungsattachés vorgenommen. Angesichts der insgesamt positiven Bilanz hat die GPK-N entschieden, ihre Arbeiten zu den Verteidigungsattachés abzuschliessen.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)

Kategorie: Verkehr/Logistik | Eingetragen am 13. November 2009

Die Panalpina-Gruppe hat ihre Transportvolumina im dritten Quartal 2009 im Vergleich zum zweiten Quartal bedeutend erhöht. In der Luftfracht betrug der Anstieg 10%, in der Seefracht 13%. In den ersten neun Monaten 2009 stieg der Free Cash Flow um 39% auf CHF 161 Millionen trotz einem Rückgang des Bruttogewinns um 18.5%. Panalpina ist weiterhin auf gutem Weg, den Betriebsaufwand bis Ende 2009 wie geplant um CHF 130 Millionen zu reduzieren.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)

Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 13. November 2009

Die ersten neun Monate 2009 waren für die Rechnung der Nationalbank überaus positiv: Der Goldpreis und die Erholung auf vielen Märkten sowie die aktuelle Zinssituation haben zu hohen Bewertungsgewinnen auf den Devisenanlagen und dem Gold geführt. Und da der Stabilisierungsfonds das Ergebnis nicht belastete, konnte ein kumulierter Gewinn von 6,9 Mrd. Franken ausgewiesen werden.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)

Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 13. November 2009

In der Berichtsperiode Januar bis September 2009 hat die PSP Swiss Property ihre Ergebnisse gegenüber der Vorjahresperiode deutlich erhöht: Der Reingewinn ohne Bewertungseffekte stieg um 9.7% auf CHF 103.2 Mio. (Vorjahresperiode: CHF 94.1 Mio.). Der entsprechende Gewinn pro Aktie ohne Bewertungseffekte erhöhte sich um 11.3% auf CHF 2.47 (Vorjahresperiode: CHF 2.22). Per Ende September 2009 war das Eigenkapital pro Aktie (NAV) mit CHF 63.33 um 2.4% höher als per Ende 2008 (CHF 61.83). Dabei ist zu berücksichtigen, dass im Juni 2009 eine Nennwertrückzahlung von CHF 2.50 pro Aktie erfolgte. Der NAV vor Abzug latenter Steuern stieg um 2.7% auf CHF 73.92 (Ende 2008: CHF 72.01).

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)