Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Baugesuch eingereicht



Reiseführer kostenlos anfordern!

Baugesuch eingereicht

Kategorie: Energie/Versorger | Eingetragen am 17. November 2009 um 14:31 Uhr

Die sol-E Suisse AG – Tochtergesellschaft der BKW FMB Energie AG – und ihre Partner, der Gutsbetrieb „Ramello“ von Ulrico Feitknecht in Contone und die Orticola Bassi SA von Marco Bassi in S. Antonino, haben bei den zuständigen Tessiner Behörden das Baugesuch zur Realisierung einer Biogas-Anlage zur ökologischen Strom- und Wärmeproduktion eingereicht. Die Anlage wird dereinst grosse Mengen organischer Abfälle verwerten.

Die Anlage „Biogas Piano di Magadino“ wird in der Industriezone von Cadenazzo entstehen. Sie wird Gülle und Mist, sowie hochwertige Biomassen-Substrate (Rüst-abfälle aus der Gemüseproduktion) des Gutsbetriebs „Ramello“ und der Orticola Bassi verwerten. Die Anlage mit einer elektrischen Leistung von rund 240 Kilowatt und einer Wärmeleistung von rund 300 Kilowatt wird jährlich 1.5 Mio. Kilowattstunden (kWh) Strom erzeugen. Dies entspricht dem Bedarf von rund 400 Haushalten. Die Jahresproduktion an Wärme wird sich auf 1.3 Mio. kWh belaufen. Es ist geplant, die Wärme auf dem Gutsbetrieb „Ramello“ und in benachbarten Industriegebäuden zu verwenden.

Für die Landwirtschaft im Tessin ergeben sich aus der Biogasanlage neue Chancen. Zum einen können Grünabfälle aus der Gemüse- und Früchteproduktion vergärt werden. Zum andern ist der Gärrest wertvoller Dünger, der wiederum in der Landwirtschaft eingesetzt werden kann. Der Nährstoffkreislauf wird somit geschlossen.

Der Baubeginn erfolgt Anfang März, die Inbetriebnahme im August 2010. Die Investitionskosten belaufen sich auf rund 2 Mio. CHF.

Quelle: BKW FMB Energie AG



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.