Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » 2009 » November » 20



Archiv

Archiv für November, 2009



Kategorie: Pharma/Medizin | Eingetragen am 20. November 2009

Roche (SIX: RO, ROG; OTCQX: RHHBY) hat heute bekannt gegeben, dass der EU-Ausschuss für Humanarzneimittel (CHMP) eine negative Stellungnahme für die Zulassung von Avastin (Bevacizumab) in Glioblastoms, der aggressivsten Form der primären malignen Gehirntumoren, erteilt hat. Dabei geht es um den Einsatz von Avastin als Monotherapie oder in Kombination mit einer Irinotecan-Chemotherapie zur Behandlung des rezidivierenden oder fortschreitenden Glioblastoms (GBM). Der Ausschuss ist für die anfängliche Beurteilung der Medikamente zuständig, für die in Europa ein Antrag auf Marktzulassung gestellt wird. Die Stellungnahme basiert auf den Ergebnissen der Phase-II-Studie BRAIN (AVF3708g)1.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)

Kategorie: Politik | Eingetragen am 20. November 2009

Am 19. und 20. November 2009 hat die Finanzdelegation der eidg. Räte ihre 6. ordentliche Tagung im Jahr 2009 durchgeführt. Behandelt wurde unter anderem ein Bericht des Bundesrates über die Verwendung eines Nachtrags-kredites mit gewöhnlichem Vorschuss für diplomatischen und konsularischen Schutz. Weiter hat sich die Finanzdelegation der eidg. Räte für das Jahr 2010 neu konstituiert. Sie wählte Herrn Ständerat Hans Altherr (FDP/AR) zum Präsidenten und Herrn Nationalrat Arthur Loepfe (CVP/AI) zum Vizepräsidenten für das Jahr 2010. Herr Ständerat Alain Berset (SP/FR) ist neu Mitglied der Finanzdelegation.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)

Kategorie: Dienstleister | Eingetragen am 20. November 2009

Mobiltelefone mit WiFi werden immer mehr auch in Hotels eingesetzt. Im Foyer, auf den Gästezimmern und in Konferenzräumen wollen Hotelgäste rasch, auf einfache Weise und ohne Roaming-Gebühren ihre E-Mails, Podcasts und Musik- und Video-Bibliotheken aktualisieren. Der neue Smartphone-WiFi-Service von Swisscom erfüllt diese Bedürfnisse. Der Service ist vollständig in das Hotelsystem (PMS) integriert, damit die Hoteliers die eigenen Dienstleistungen über die bevorzugten Geräte ihrer Gäste bewerben können.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)

Kategorie: Finanzen, Immobilien | Eingetragen am 20. November 2009

Erstmals Daten zum Immobilienvermögen Seit November 2005 publiziert die Schweizerische Nationalbank jährlich Daten zum finanziellen Vermögen der privaten Haushalte. Diese Daten sind ein Bestandteil der Finanzierungsrechnung der Schweiz. In diesem Jahr werden sie erstmals durch eine Schätzung des Immobilienvermögens ergänzt. Damit ergibt sich ein Gesamtbild des Vermögens der privaten Haushalte. Die Schätzung des Immobilienvermögens basiert […]

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)

Kategorie: Verkehr/Logistik | Eingetragen am 20. November 2009

Bern, 20.11.09 – strasseschweiz – Verband des Strassenverkehrs FRS lehnt die mittel- fristige Einführung einer Kilometerabgabe auf dem Schweizer Strassennetz ab. Viel- mehr ist die Spezialfinanzierung Strassenverkehr in Zukunft zu erhalten und zu stärken. Jüngst wurde publik, dass die Niederlande als zweiter Staat auf der Welt (nach dem Stadtstaat Singapur) beabsichtigen, ab 2012 ein GPS-gestütztes […]

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)

Kategorie: Industrie | Eingetragen am 20. November 2009

Amsterdam, 20. November 2009, 07.15 Uhr – Der Verwaltungsrat der Aquamit B.V. hat beschlossen, für die sich noch im Publikum befindlichen Quadrant-Aktien das börsengesetzlich vorgesehene Kraftloserklärungsverfahren einzuleiten. Dies erfolgt im Anschluss an den erfolgreichen Abschluss des freiwillig erfolgten Übernahmeangebotes an die Publikumsaktionäre der Quadrant AG. Das entsprechende Gesuch wird in den nächsten Tagen eingereicht.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)

Kategorie: Immobilien | Eingetragen am 20. November 2009

Die Züblin Immobilien Holding AG teilt mit, dass an der ausserordentlichen Generalversammlung von gestern, 19. November 2009, die Aktionäre der Nennwertreduktion von CHF 7.15 auf CHF 1.00 pro Aktie zugestimmt haben. Die Nennwertreduktion wird zu einer Umklassifizierung von Aktienkapital zu den freien Reserven führen. Das Eigenkapital bleibt insgesamt unverändert. Dieser Schritt gibt Züblin die nötige […]

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (jr)