Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Andreas Durisch verlässt die SonntagsZeitung



Reiseführer kostenlos anfordern!

Andreas Durisch verlässt die SonntagsZeitung

Kategorie: Medien | Eingetragen am 8. Dezember 2009 um 10:07 Uhr

Zürich, 8. Dezember 2009 – Chefredaktor Andreas Durisch wird die SonntagsZeitung Mitte 2010 verlassen und eine neue Herausforderung als Senior Partner bei der Dynamics Group, einem Dienstleister für Strategieentwicklung, Kommunikationsmanagement und Research, annehmen.

Andreas Durisch wurde 1997 zum Chefredaktor der SonntagsZeitung ernannt. Zuvor war er vier Jahre lang Chefredaktor der Schweizer Familie. Von November 2005 bis Juni 2007 leitete er zudem als Chefredaktor das Nachrichtenmagazin Facts. Während seiner zwölfjährigen Amtszeit hat Andreas Durisch die SonntagsZeitung massgeblich geprägt und weiterentwickelt.

Verwaltungsrat und Unternehmensleitung von Tamedia danken Andreas Durisch herzlich für seinen langjährigen engagierten und erfolgreichen Einsatz und wünschen ihm für seine Zukunft weiterhin alles Gute. Über die Nachfolge wird zu gegebener Zeit informiert.

Quelle: tamedia



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.