Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Kühne + Nagel baut seine Dienstleistungen in der Produktionslogistik am Automobilstandort Leipzig aus



Reiseführer kostenlos anfordern!

Kühne + Nagel baut seine Dienstleistungen in der Produktionslogistik am Automobilstandort Leipzig aus

Kategorie: Verkehr/Logistik | Eingetragen am 14. Dezember 2009 um 17:32 Uhr

Leipzig, 14. Dezember 2009 – Nach Neuaufträgen über Logistik­dienst­leistungen für BMW in Deutschland, Südafrika und Japan wird Kühne + Nagel für den Automobilhersteller nun auch an dessen modernem Produktionsstandort in Leipzig tätig. Ab dem 1. Januar 2010 übernimmt Kühne + Nagel dort die gesamte Versorgungs­logistik für die End­montage der BMW-Produktion.

Auf einer Fläche von 44.000 Quadratmetern wickelt Kühne + Nagel die gesamten logistischen Tätigkeiten der Produktionsversorgung für die Montage der Fahrzeuge ab, was den Wareneingang, die Lagerhaltung, die Sequenzierung, die Zusammen­stellung von Sets sowie die Band­belieferung umfasst. Darüber hinaus werden Leergutver- und -entsorgung sichergestellt, unterschiedliche Versorgungskonzepte (Kanban etc.) mitgestaltet, Vormontagetätigkeiten ausgeführt und Bandbestückungs­methoden aus Supermärkten realisiert.

Während einer dreimonatigen Implementierungsphase bereitet ein dediziertes Kühne + Nagel-Team mit Automotive-Logistikexperten durch spezielle Prozessplanungen, Wertstromanalysen und Organisations­konzepte in enger Kooperation mit BMW einen reibungslosen Projektstart zum 1. Januar 2010 vor.

„Wir arbeiten für BMW mittlerweile an zehn Standorten in fünf Ländern“, sagt Jens Wollesen, Mitglied der Geschäftsleitung der Kühne + Nagel (AG & Co.) KG. „Wir freuen uns sehr, dass uns BMW nun auch mit der Durch­führung dieses anspruchsvollen Logistikprojektes im Werk Leipzig, einer der modernsten Automobilfabriken der Welt, beauftragt hat. Für uns ist dies ein weiteres Highlight in der erfolgreichen Entwicklung unserer Kontrakt­logistikaktivitäten im Automotive-Bereich.“

Quelle: Kühne + Nagel



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.