Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Straumann sichert sich exklusive Vertriebsrechte in Europa für die intraorale iTero Scannertechnologie von Cadent



Reiseführer kostenlos anfordern!

Straumann sichert sich exklusive Vertriebsrechte in Europa für die intraorale iTero Scannertechnologie von Cadent

Kategorie: Pharma/Medizin | Eingetragen am 15. Dezember 2009 um 07:02 Uhr

Basel, 15. Dezember 2009: Straumann, ein weltweit führendes Unternehmen in der regenerativen, restaurativen und implantgestützten Zahnheilkunde, und Cadent – ein führender Hersteller digitaler 3D-Lösungen für die Kieferorthopädie und die Dentalbranche – haben heute den Abschluss einer Vereinbarung bekannt gegeben, gemäss welcher Straumann ab sofort exklusiver europäischer Vertriebspartner der digitalen Cadent iTero Abformungssysteme wird. Die Vereinbarung ermöglicht Straumann, den Kunden in Europa eine führende intraorale Scantechnologie als integrierten Bestandteil einer breiten Palette an Lösungen für Zahnersatz und -restaurationen anzubieten. Über das Verkaufsnetzwerk und die Marke von Straumann öffnet sie Cadent den Zugang zum hochattraktiven europäischen Dentalmarkt. Die finanziellen Aspekte dieser Vereinbarung wurden nicht bekanntgegeben.

Der Abschluss folgt einer im August1 angekündigten Vereinbarung über den Austausch digitaler Daten zwischen den beiden Unternehmen und integriert das iTero-System in den Straumann CADCAM-Arbeitsablauf.

Partner der Wahl
“Wir haben das Privileg, der exklusive Vertriebspartner von Cadent in Europa zu sein”, erklärte Gilbert Achermann, Präsident und CEO der Straumann-Gruppe. “Die iTero-Technologie ergänzt unsere Scannerlösungen für das Labor und bietet Kunden die Option eines schnellen, präzisen und bequemen Scannens beim Zahnarzt, der so direkt in unseren digitalen Workflow integriert ist. Zahnärzte, Labore und Patienten profitieren von den damit verbundenen Zeit- und Kosteneinsparungen, von mehr Bequemlichkeit und Komfort.”

Tim Mack, CEO von Cadent Inc., fügte hinzu: “Straumann ist eine starke Marke in der Zahnheilkunde. Sie wird uns im hoch attraktiven europäischen Markt zum Durchbruch verhelfen und unsere Marktdurchdringung vorantreiben. Die Breite und die Qualität ihrer dentalen Lösungen machen Straumann mit ihrer Stärke in Vertrieb und Service zu unserer Partnerin der Wahl – nicht nur für uns, sondern auch für Zahnärzte und Labors.“

Intraorales Scannen – die Zukunft der Zahnmedizin gestalten
Intraorales Scannen ist eine etablierte und weiterhin aufstrebende Technologie, welche die Zukunft der Zahnheilkunde entscheidend zu beeinflussen verspricht. Ihr Hauptvorteil: Sie ermöglicht dem Zahnarzt, mit einem miniaturisierten digitalen Scanner resp. einer Kamera im Mund des Patienten ein dreidimensionales Abbild von dessen Zähnen anzufertigen. So werden der unbequeme und langsame – sowie potenziell weniger zuverlässige – konventionelle Prozess der Abformung in der Zahnarztpraxis sowie das Ausgiessen der Modelle im Labor vermieden. Zusätzlich zu einer höheren Präzision ergeben sich beträchtliche Zeit- und Kosteneinsparungen – für das Zahnlabor wie für die Zahnarztpraxis.

Quelle: Straumann



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.