Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Bildung und Forschung



Bildung und Forschung


Bund und Kantone haben sich in einer Vereinbarung auf die Prioritäten beim Aufbau von Masterstudiengängen an Fachhochschulen geeinigt. Die Vereinbarung gilt ab 1. Oktober 2007 und dient als Basis für die Prüfung der beim Bund eingereichten Gesuche für Masterstudiengänge. Die Prüfung soll voraussichtlich Ende 2007 abgeschlossen sein. Ziel von Bund und Kantonen ist ein limitiertes Angebot qualitativ hochstehender Masterstudiengänge, die auf den bestehenden dreijährigen Bachelorstudiengängen aufbauen.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)

Die Förderagentur für Innovation KTI hat heute Nachmittag im Kulturcasino Bern den KTI Medtech Award 2007 vergeben. Dabei schwang das Projekt „DACS“ (Direct Acoustical Cochlaer Stimulation) in der Gunst der Fachleute oben aus.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)

Ende August 2007 bestätigen viele Kantone, dass im Vergleich zum Vorjahr mehr Lehrstellen vergeben worden sind. Im Rahmen der monatlichen Umfrage zur Lehrstellensituation wurde dem Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT) ein Zuwachs zwischen einem und vierzehn Prozent gemeldet. Demgegenüber ist die Zahl der Schulabgängerinnen und Schulabgänger sowie die Zahl der Jugendlichen in Brückenangeboten um drei Prozent gestiegen.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)

Bundesrätin Doris Leuthard, die Präsidentin der EDK, Staatsrätin Isabelle Chassot, und Vertreter der Wirtschaft würdigten in Bern an einer Abschlussveranstaltung die Leistungen des Programms „Public Private Partnership – Schule im Netz“ (PPP-SiN) als positiv. Die Zusammenarbeit von öffentlichem Bildungswesen und Privatwirtschaft findet ihre Fortsetzung auch über das Programm hinaus.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)

Der Kaufmännische Verband Schweiz fordert in der heutigen Zeit des überragenden Wirtschaftswachstums neben Reallohnerhöhungen auch eine systematische und flächendeckende Weiterbildung zur Erhaltung der Arbeitsmarktfähigkeit jeder und jedes einzelnen Arbeitnehmenden.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)

Der KV Schweiz ist erfreut, dass nach dem Ständerat nun auch der Nationalrat mit den Beschlüssen zum BFI-Kredit die Berufsbildung stärken will. Positiv ist weiter, dass der Bund den schon längst vorgeschriebenen Bundesanteil von 25 Prozent an den Berufsbildungskosten bis 2011 erreichen will. Die Entscheide liegen auch im Interesse der Wirtschaft, hat doch die Berufsbildung eine enorme volkswirtschaftliche Bedeutung.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Seiten:  1 ... 18 19 20 21 22 23 24