Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Konsumgüter



Konsumgüter


Die Bobst Group zieht eine sehr positive Bilanz der Drupa 2008 und knüpft an den Erfolg der Drupa 2004 an, die zahlreiche Weltneuheiten der Gruppe präsentierte. Nach dem Rekordjahr 2007 ist die Bobst Group mit ihren innovativen Lösungen, dem modernen Maschinendesign und dem neuen „Branding“ der Marke BOBST bestens gerüstet für die Zukunft. Auf dem 1.200 m2 großen Ausstellungsstand fanden mehrmals täglich kommentierte Vorführungen der ausgestellten Maschinen statt. Mehr als 5.000 Fachbesucher, die 2.000 verschiedene Unternehmen und 108 Länder aus Europa, Afrika, Amerika, Südostasien, Asien und Ozeanien repräsentieren, zeigten sich von den Maschinen der Bobst Group begeister.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz
Kategorie: Konsumgüter

Die Faltschachtel-Klebemaschinenführer der bei Industrias Graficas del Envase, S.L. (IGEASA) bezeichnen diese Maschine als „Wunderwerk !“. Schon nach einem Monat übertraf die BOBST VISIONFOLD alle Erwartungen des Besitzers von IGEASA, Josep Maria ROTA, und seiner Mitarbeiter.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz

Lupfig, 23. Juni 2008 – Der Finanzchef (CFO) der Hiestand Gruppe, Martin Zwyssig, hat seinen Rücktritt ein­gereicht, nachdem die beabsichtigte Fusion von Hiestand mit der irischen IAWS zu einer Dekotierung von Hiestand und der entsprechenden Veränderung des Stellenprofils des CFO führen wird. Martin Zwyssig wird das Unternehmen in der zweiten Julihälfte verlassen, um sich einer […]

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz
Kategorie: Konsumgüter

Paudex/Le Brassus, 23. Juni 2008 – Blancpain SA, ein Unternehmen der Swatch Group AG, gibt die Übernahme der Firma Vica Sàrl und damit der Marke Vincent Calabrese bekannt.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz

Schlieren / Oberglatt, 19. Juni 2008 – Die SIBIR Haushalttechnik AG, eine Tochtergesellschaft der V-ZUG AG, wird per 1. Juli 2008 das Kerngeschäft der ESCO Schönmann AG übernehmen.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz

Altdorf, 12. Juni 2008. Der Dätwyler Konzernbereich Gummi hat in der Vergangenheit in zwei Phasen die heutige Firma Dätwyler Rubber CZ s.r.o. in Tschechien erworben und das Werk in Novy Bydzov für seine Bedürfnisse ausgebaut.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz

Biel/Bienne/ Le Sentier, 11. Juni 2008 – Die Swatch Group Tochter Frédéric Piguet SA, bis anhin im Besitz von 35% der Aktien der Firma François Golay SA in Le Brassus, übernimmt mit sofortiger Wirkung die restlichen 65% der Aktien der anderen Aktionäre, d.h. der Herren Jean-Marc Berney und Yves Berney. Damit hält Frédéric Piguet SA ab sofort sämtliche Aktien der Firma François Golay SA.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz
  • Neue Gruppe mit einem pro forma-Umsatz von rund CHF 3.8 Mia., einem EBITA von CHF 343 Mio. und 8’000 Mitarbeitenden
  • Sitz und Börsenkotierung der Holdinggesellschaft Aryzta AG in der Schweiz
  • Weiterhin selbständige Bearbeitung der Märkte durch Hiestand und IAWS Group mit den be­stehenden Marken
weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz
Kategorie: Konsumgüter

Peter Brabeck-Letmathe, Präsident und CEO von Nestlé: „Diese Meilenstein-Leistung wurde in einem schwierigen äusseren Umfeld erzielt und die Stärke des Nestlé-Modells damit zum zwölften Jahr in Folge unter Beweis gestellt: organisches Wachstum von mindestens 5%-6% in Verbindung mit einer nachhaltigen Margenverbesserung, unabhängig von den herrschenden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Nestlé ist nun unverwechselbar positioniert als das weltweit führende Unternehmen für Nutrition, Gesundheit und Wellness mit sehr starken Marken, globaler geographischer Spannweite und einem bemerkenswerten Management-Team. In der Tat hat sich Nestlé weit über den Rahmen der traditionellen Nahrungsmittelindustrie hinausbegeben: Unser Erfolg wird nun stärker durch unsere Fähigkeit vorangetrieben, Innovationen zu schaffen und unsere Forschungs- und Entwicklungspipeline zu nutzen, um neue Produkte und Dienstleistungen mit höherem Mehrwert einzuführen, und hängt weniger von Rohstoffpreisen oder dem wirtschaftlichen Klima ab. Zusammen mit unserer starken Konzentration auf Spitzenleistung bei Ausführung und Disziplin im Bereich Kapitalmanagement haben wir im Laufe der Zeit eine kraftvolle Dynamik geschaffen, die in kommenden Jahren profitables Wachstum bringen wird.“

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Kategorie: Konsumgüter

Die Swatch Group AG unterzeichnet mit der Stadt Biel eine Absichtserklärung, die besagt, dass die Swatch Group AG das Gebäude und das Grundstück an der Seevorstadt 75 erwerben will, um die neue Firma Tiffany & Co. an dieser Adresse anzusiedeln. Der Verkaufspreis für die insgesamt 3400 m2 Land und das Gebäude beträgt CHF 2.7 Millionen.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Seiten:  1 ... 2 3 4 5 6 7 8