Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Finanzen



Finanzen


Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der Hochschule Luzern – Wirtschaft hat zum vierten Mal eine umfassende Studie zum Schweizer Retail Banken-Markt veröffentlicht. Sie zeigt auf, dass die Banken derzeit nur wenige Initiativen für die Erschliessung von neuen Geschäfts- und Ertragsfeldern ergreifen. Sie befinden sich stattdessen in einer Optimierungs- und Transformationsphase.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Kategorie: Finanzen, Wirtschaft

Der Börsengang der Corestate Capital Holding S.A., Luxembourg, an der Intershop Holding AG eine Beteiligung von rund 28% hält, findet nicht statt

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Kategorie: Finanzen, Wirtschaft

Die Luzerner Kantonalbank AG konnte während der ersten neun Monate des Jahres 2015 die negativen Effekte des Negativzins-Umfelds durch Volumenwachstum, stabile Ausleihungsmargen und Kostenreduktionen weitgehend kompensieren und weist einen Unternehmensgewinn nach Steuern von 134.3 Millionen Franken aus. Dies entspricht einem Rückgang von 4.3 Millionen Franken bzw. 3.1% gegenüber dem Vergleichswert von 2014. Die LUKB geht für das ganze Geschäftsjahr 2015 nach wie vor von einem Resultat in der Grössenordnung von 2014 aus und plant eine Ausschüttung an die Aktionäre von unverändert 11 Franken pro Namenaktie.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Kategorie: Finanzen, Wirtschaft

Die Luzerner Kantonalbank AG hat mit der amerikanischen Justizbehörde (DOJ) eine Vereinbarung zur Bereinigung der Steuerangelegenheiten ihrer Kunden mit US-Bezug abgeschlossen. Damit verbunden ist eine einmalige Zahlung von 11.031 Millionen US-Dollars. Diese Zahlung wird keinen Einfluss auf das Resultat des laufenden Geschäftsjahres haben, weil die LUKB bereits im Jahr 2013 entsprechende Rückstellungen vorgenommen hat.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Kategorie: Finanzen, Wirtschaft

Die Corestate Gruppe, an der Intershop Holding AG eine Beteiligung von rund 28% hält, plant eine Kotierung (IPO) an der Börse Frankfurt. Nach der bereits vorgenommenen Einbringung der Corestate Capital AG, Zug, in die neu gegründete Corestate Capital Holding S.A., Luxemburg, sollen interessierten Investoren neue Aktien dieser Gesellschaft angeboten werden, um die weitere Expansion der […]

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Kategorie: Finanzen, Wirtschaft

Die Zürcher Kantonalbank verstärkt ihre Informationsarbeit in der politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Öffentlichkeit und ernennt Matthias Baer zum Leiter Public Affairs und Mitglied der Direktion.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Kategorie: Finanzen, Wirtschaft

Am Ende der Generalversammlungssaison 2015 veröffentlicht Ethos eine Studie über die verschiedenen Aspekte in Zusammenhang mit der Umsetzung der Minder-Initiative und der Corporate Governance der Unternehmen im Swiss Performance Index (SPI). Ethos stellt einerseits fest, dass der Geist der Minder-Initiative in Bezug auf die Abstimmung über die Gehälter der Führungsgremien oft umgangen wird. Andererseits werden Prinzipien der guten Corporate Governance oft nicht respektiert, so zum Beispiel die Unabhängigkeit der Verwaltungsräte oder die Gleichbehandlung der Aktionäre.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Kategorie: Finanzen, Wirtschaft

Die Graubündner Kantonalbank (GKB) hat sich mit der amerikanischen Justizbehörde (DOJ) über den Abschluss des US-Steuerprogramms geeinigt. Damit verbunden ist eine Zahlung von USD 3.616 Millionen. Diese wird keinen Einfluss auf das Ergebnis des laufenden Jahres haben. Die GKB hat bereits 2013 entsprechende Rückstellungen vorgenommen. Das Geschäft mit Kunden aus den USA war bei der GKB stets marginal.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Kategorie: Finanzen, Tourismus

Die Jungfraubahn-Gruppe blickt auf einen erfreulichen Geschäftsverlauf im ersten Semester 2015 zurück. Sie erzielte einen Betriebsertrag von CHF 86,4 Mio. und konnte diesen gegenüber dem Jahr zuvor um CHF 6,9 Mio. beziehungsweise 8,7% erhöhen. Zur Umsatzsteigerung trug im Wesentlichen der höhere Verkehrsertrag bei, welcher gegenüber derselben Periode im Jahr 2014 um CHF 6,4 Millionen gestiegen ist. Im ersten Halbjahr resultierte ein Gewinn von 14,6 Millionen Franken.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Kategorie: Finanzen

Die Ratingagentur Standard & Poor’s bestätigt das ausgezeichnete „A–“-Rating (A–/A–2) der VP Bank Gruppe.

weiterlesen…
Veröffentlicht: Redaktion Schweiz.biz (pas)
Seiten:  1 2 3 4 5 6 ... 106