Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Belimo mit starkem Umsatz- und Gewinnwachstum



Reiseführer kostenlos anfordern!

Belimo mit starkem Umsatz- und Gewinnwachstum

Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 17. März 2008 um 07:00 Uhr

Die im Bereich der elektrischen Stellantriebe für die Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik weltweit führende Belimo-Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2007 zurück. In allen Regionen war das Wachstum stärker als das Marktwachstum. Gleichzeitig konnte die Profitabilität weiter gesteigert werden.

Die im Bereich der elektrischen Stellantriebe für die Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik weltweit führende Belimo-Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2007 zurück. In allen Regionen war das Wachstum stärker als das Marktwachstum. Gleichzeitig konnte die Profitabilität weiter gesteigert werden.

Der Nettoumsatz in Schweizerfranken erhöhte sich um 14.4 Prozent auf CHF 372 Millionen. Der Betriebsgewinn (EBIT) verbesserte sich auf CHF 57.5 Millionen, was einer Betriebsgewinnmarge von 15.5% (Vorjahr 15.0%) entspricht. Der Reingewinn konnte ebenfalls deutlich um 18.1% auf CHF 46.1 Millionen gesteigert werden. Die Eigenkapitalrendite beträgt 31.1% (Vorjahr 26.2%).

Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung vom 21. April 2008 eine Dividende von CHF 45.– pro Aktie vor.

Als Folge des im September 2007 abgeschlossenen Aktienrückkaufprogramms beantragt der Verwaltungsrat der Generalversammlung, 35 000 Namenaktien zu vernichten und das Aktienkapital auf CHF 615 000.– herabzusetzen.

Wachstum in allen Märkten
Zentraleuropa erholte sich spürbar. Das beeinflusste unseren Geschäftsgang positiv. In den Ländern Osteuropas bauten wir unsere ohnehin starke Position kontinuierlich aus. Dank einem erweiterten Vertriebsnetz und stärkerer Kundenbindung konnten wir unsere Marktposition in Asien / Pazifik signifikant verbessern. Auch Amerika erzielte ausgezeichnete, in einzelnen Bereichen sogar markant höhere Zuwachsraten.

Stärkung der Innovation
Belimo möchte ihre Innovationskraft weiter stärken und hat auf den 1. Januar 2008 die Organisationsstruktur angepasst. Der bisherige Konzernbereich Technologie wurde neu in die drei Konzernbereiche Innovation, Produktion und Customizing / Distribution aufgeteilt.
Das Sortiment der sicherheitsrelevanten Antriebe wird überarbeitet und mit neuster Motorentechnologie und Mikroelektronik ausgerüstet. Weiteres Potenzial im Bereich der Antriebs- und Ventiltechnik wird konsequent untersucht und erforscht. Sensorik soll dabei als Ergänzung zur Aktorik zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Ausblick 2008
Die Belimo-Gruppe wird auch in 2008 weiterhin auf hohem Niveau in Forschung und Entwicklung investieren und laufend Verkaufskanäle in interessanten neuen Märkten ausbauen. Trotz der aktuellen Kreditkrise und Rezessionsängsten rechnen wir für unsere Geschäftstätigkeit, die sich praktisch ausschliesslich auf die kommerzielle Bautätigkeit bezieht, mit einer guten Entwicklung. Die Belimo-Gruppe ist zuversichtlich, auch für 2008 ihre Wachstumsstrategie erfolgreich fortsetzen zu können.

Quelle: BELIMO Holding AG



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.