Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Eduardo Zwyssig wird neuer Leiter Marketing der Jungfraubahnen



Reiseführer kostenlos anfordern!

Eduardo Zwyssig wird neuer Leiter Marketing der Jungfraubahnen

Kategorie: Verkehr/Logistik | Eingetragen am 22. Februar 2008 um 09:54 Uhr

Eduardo Zwyssig tritt die Nachfolge von Urs Kessler als Leiter Marketing der Jungfraubahnen an. Der 46-Jährige wird sein Amt Mitte Juni 2008 antreten und bis Ende August von Urs Kessler in das neue Aufgabengebiet eingeführt. Urs Kessler übernimmt auf den 1. September 2008 den Posten des CEO der Jungfraubahnen.

Die Wahl von Zwyssig erfolgte durch den Verwaltungsrat der Jungfraubahn Holding AG sowie den Verwaltungsrat der Berner Oberland-Bahnen AG. Die börsenkotierten Unternehmen bilden zusammen die Jungfraubahnen. Diese beschäftigen gegen 650 Mitarbeitende und haben ein Umsatzvolumen von rund 160 Millionen Franken.

Zwyssig arbeitete seit 1998 als Leiter Marketing und PR bei Gstaad Saanenland Tourismus und war dort auch Mitglied der Geschäftsleitung. Er war für das gesamte Destinationsmarketing der Region zuständig und ab 2004 hatte er auch das Bergbahnenmarketing inne.

Mit der Wahl von Eduardo Zwyssig als neuer Leiter Marketing bei den Jungfraubahnen kann die erfolgreiche Marketingarbeit und Verkaufsakquisition weltweit fortgeführt werden. Nach Weiterbildungen als Marketingplaner und Marketingleiter schliesst Zwyssig im April das „Executive MBA in Generalmanagement und Leadership“ an der FHZ Luzern ab. Als Leiter Marketing bei den Jungfraubahnen wird Zwyssig Einsitz in die erweiterte Geschäftsleitung nehmen.

Zwyssig ist am 26.8.1962 in Winterthur geboren und lebt mit Frau Sibylle in Saanenmöser. Für seinen neuen Arbeitsort in Interlaken wird Zwyssig später auch den Wohnsitz in die Jungfrau Region verlegen.

Quelle: Jungfraubahnen



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.