Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » EFG International gibt neue Nomination für den Verwaltungsrat bekannt



Reiseführer kostenlos anfordern!

EFG International gibt neue Nomination für den Verwaltungsrat bekannt

Kategorie: Finanzen, Wirtschaft | Eingetragen am 29. Juli 2015 um 16:04 Uhr

EFG International nominiert Dr. Susanne Brandenberger als neues Mitglied des Verwaltungsrates

EFG International hat die Risikomanagement-Expertin Dr. Susanne Brandenberger als neues Mitglied des Verwaltungsrates ernannt. Die Ernennung bedarf der behördlichen Bewilligung sowie der Zustimmung der Aktionäre anlässlich einer ausserordentlichen Generalversammlung am 7. Oktober 2015. Die Erfahrung und die Kompetenz des Verwaltungsrates im Risikomanagement werden mit der Zuwahl von Susanne Brandenberger weiter verstärkt. Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit soll sie den Vorsitz des Risikoausschusses von EFG International übernehmen.

Susanne Brandenberger ist noch bis September 2015 bei Vontobel tätig, wo sie seit 2004 als Managing Director sowie Leiterin Risk Control und Mitglied des Finance & Risk Management-Teams der Gruppe fungiert. Davor war sie Leiterin Market Risk & Credit Risk der Vontobel Gruppe (2002 bis 2004) sowie Leiterin Market Risk Control bei der Bank Vontobel (1999 bis 2002). Sie begann ihre Karriere bei der Schweizer Finanzmarktaufsicht FINMA, damals Eidgenössische Bankenkommission EBK, wo sie von 1994 bis 1999 für den Aufbau und die Leitung des Risikomanagements als neuer Einheit des Geschäftsbereichs Banken verantwortlich zeichnete. Susanne Brandenberger ist 1967 geboren und Schweizer Staatsbürgerin. Sie hat am Schweizerischen Institut für Banken und Finanzen der Universität St. Gallen einen Doktortitel erworben und hält einen Master in Banking and Finance der Universität St. Gallen.

EFG International
EFG International ist eine globale Privatbankengruppe mit Sitz in Zürich, die Private-Banking- und Vermögensverwaltungs-Dienstleistungen anbietet. Die unter EFG Inter-national zusammengeschlossenen Privatbanken sind an rund 30 Standorten tätig und beschäftigen circa 2’000 Mitarbeitende. Die Namenaktien von EFG International (EFGN) sind an der SIX Swiss Exchange kotiert.

Practitioners of the craft of private banking

Source:
EFG International
www.efginternational.com



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.