Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » The Swatch Group AG: Beendigung des Aktienrückkaufprogramms von CHF 420 Mio. per 9. September 2008



Reiseführer kostenlos anfordern!

The Swatch Group AG: Beendigung des Aktienrückkaufprogramms von CHF 420 Mio. per 9. September 2008

Kategorie: Finanzen, Wirtschaft | Eingetragen am 10. September 2008 um 07:04 Uhr

Biel/Bienne, 10. September 2008 – Die The Swatch Group AG hat das am 10. Dezember 2007 an der virt-x bzw. an der SWX Swiss Exchange gestartete Aktienrückkaufprogramm im Umfang von CHF 420 Millionen per 9. September 2008 abgeschlossen.

Im Rahmen dieses Rückkaufprogramms hat die The Swatch Group AG auf zwei separaten Handelslinien insgesamt 755’000 Inhaberaktien von je CHF 2.25 Nennwert und 3’920’000 Namenaktien von je CHF 0.45 Nennwert zurückgekauft.

Mit dem Beschluss der Generalversammlung vom 21. Mai 2008 wurden 4’055’000 Namenaktien und 820’000 Inhaberaktien zur Kapitalherabsetzung freigegeben. Davon entfallen 1’205’000 Namenaktien bzw. 250’000 Inhaberaktien auf das nun beendete Aktienrückkaufprogramm. Die übrigen Titel stammten aus dem früheren, bereits per 8. November 2007 beendeten Programm über CHF 400 Mio. Die Vernichtung dieser Aktien sowie die entsprechende Kapitalherabsetzung wurden am 19. August 2008 vollzogen.

Das Aktienkapital der Gesellschaft beträgt CHF 125’210’250.–. Es ist eingeteilt in 124’045’000 Namenaktien von CHF 0.45 sowie in 30’840’000 Inhaberaktien im Nennwert von CHF 2.25.

Quelle: Swatch Group AG



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.