Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » 2007 » September » 28



Archiv

Archiv für September, 2007



Kategorie: Verkehr/Logistik | Eingetragen am 28. September 2007

Bern, 28.09.07 – strasseschweiz – Verband des Strassenverkehrs FRS hat zur Kenntnis genommen, dass der Bundesrat den Businessplan der Stiftung Klimarappen genehmigt hat und dass sich die bisher berechnete Ziellücke von jährlich 2,9 Millionen Tonnen CO2 für die Kyoto-Verpflichtungsperiode 2008 bis 2012 um 0,5 Millionen Tonnen CO2 bis 2010 erhöht. Der Klimarappen ist absolut in der Lage, diese Differenz zwischen der alten und der neuen Ziellücke zu schliessen. Die Einführung einer CO2-Abgabe auf Treibstoffen erübrigt sich.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz

Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 28. September 2007

Die Schweizerische Nationalbank hat vom 15. Juni 2007 bis zum 26. September 2007 insgesamt 113 Tonnen Gold verkauft. Die Goldverkäufe erfolgten im Rahmen des zweiten Goldabkommens vom 8. März 2004, in dem die Zentralbanken des Eurosystems mit der Schwedischen Reichsbank und der Schweizerischen Nationalbank vereinbarten, ihre Goldverkäufe über einen Zeitraum von fünf Jahren (beginnend am 27. September 2004) zu begrenzen. Am 26. September endete das dritte Vertragsjahr dieses Abkommens.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (pas)

Kategorie: Politik | Eingetragen am 28. September 2007

Vom 1. bis 19. Oktober 2007 richten die Parlamentsdienste ein Informationstelefon zu den Nationalratswahlen vom 21. Oktober ein. Unter dem Motto „0800 80 2007 weiss Rat über National- und Ständerat“ werden Fragen über das Ausfüllen der Wahlzettel und über das Parlament generell beantwortet.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (pas)

Kategorie: Pharma/Medizin | Eingetragen am 28. September 2007

Nach umfangreichen Abklärungen soll der Bau 1 das neue Roche Hauptgebäude in Basel werden. Rund 2400 Arbeitsplätze sollen auf dem Hauptareal von Roche im Basler Wettsteinquartier geschaffen werden, erklärte das Unternehmen vor rund einem Jahr als Zielvorgabe für die Weiterentwicklung des Hauptsitzes in Basel. Jetzt hat Roche die Machbarkeitsanalyse abgeschlossen und der Verwaltungsrat und die Konzernleitung haben entschieden, dass das angekündigte Bürohochhaus gebaut werden soll.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz (pas)