Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Personelle Veränderung in der Geschäftsleitung



Reiseführer kostenlos anfordern!

Personelle Veränderung in der Geschäftsleitung

Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 14. April 2008 um 18:16 Uhr

Peter Balzer, Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortlich für den Bereich Operations, tritt auf eigenen Wunsch per 30. April 2008 aus dem Unternehmen aus, um sich beruflich neu zu orientieren.

Peter Balzer hatte im November 2001 seine Tätigkeit als Leiter Logistik (Informatik, zentrale Logistikservices, Betriebsorganisation) aufgenommen und im Zeitraum von 2002/2003 die Zusammenführung der beiden Logistikbereiche der damaligen Coop Leben und der National erfolgreich durchgeführt.

Als Leiter Operations war er seit 2005 verantwortlich für die IT, die zentralen Dienstleistungen, den Aufbau des Prozessmanagements und die Gesamtkoordination der zahlreichen strategischen Umsetzungsprojekte. Verwaltungsrat und Geschäftsleitung danken Herrn Balzer für seinen grossen Einsatz bei Nationale Suisse und wünschen ihm für seine Zukunft viel Glück, Erfolg und Zufriedenheit.

Bis zur Ernennung eines Nachfolgers wird Wolfgang Gemünd, Leiter der Business Unit 1, die Verantwortung des Bereiches Operations übernehmen.

Kurzprofil
Nationale Suisse ist ein innovativer international tätiger Schweizer Versicherer für erstklassige Risiko- und Vorsorgelösungen sowie für massgeschneiderte Nischenprodukte. Die Bruttoprämien belaufen sich konsolidiert auf 1.87 Milliarden Schweizer Franken. Rund ein Drittel davon erwirtschaftet Nationale Suisse in ihren Tochtergesellschaften in Deutschland, Belgien, Italien und Spanien.
Der Hauptsitz der Schweizerischen National-Versiche­rungs-Gesell­schaft ist in Basel. Die Aktie der Gesellschaft ist an der
SWX Swiss Exchange kotiert (NATN). Am 31.12.2007 beschäftigte
die Gruppe 1851 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (1721 Vollzeit­stellen).

Hinweise
Bezüglich der zukunftsgerichteten Aussagen in diesem Bericht weist Nationale Suisse darauf hin, dass es sich um Einschätzun­gen, Be­urteilungen und Prognosen handelt. Die Ein­flüsse von Unwägbarkei­ten, Unsicherheiten und gewissen Risiken können dazu führen, dass die tatsächliche Entwicklung von den Erwartun­gen markant abweicht.

Quelle: Nationale Suisse



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.