Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Bachem übernimmt American Peptide Company (APC)



Reiseführer kostenlos anfordern!

Bachem übernimmt American Peptide Company (APC)

Kategorie: Chemie, Pharma/Medizin, Wirtschaft | Eingetragen am 27. Februar 2015 um 18:40 Uhr

Bubendorf/Basel, 27. Februar 2015 – Bachem (SIX: BANB), der führende
Peptidhersteller, hat heute die bevorstehende Übernahme von American Peptide
Company, Inc. (APC) mit Geschäftssitz in Kalifornien, USA, bekannt gegeben. Die
Verkäuferin, ILS, Inc. (Moriya, Japan), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft
von Otsuka Chemical Co., Ltd. (Osaka, Japan), und die Käuferin, Bachem
Americas, Inc. (Torrance, USA), haben einen Vertrag über die Übertragung aller
Geschäftsanteile der APC unterzeichnet. Über die Einzelheiten der Transaktion
haben beide Parteien Stillschweigen vereinbart.

American Peptide Company, ein direkter Konkurrent von Bachem, bietet ein breites Angebot von Dienstleistungen im Peptidbereich, beginnend mit Katalog-Substanzen und kundenspezifischen Synthesen in kleinen Mengen bis hin zur Grossproduktion gemäss cGMP-Regeln. Das Unternehmen betreibt zwei Standorte in Sunnyvale und Vista, Kalifornien, und beschäftigt 86 Mitarbeitende.

Dr. Thomas Früh, CEO der Bachem Gruppe kommentiert: „Die Übernahme von APC ist ein wichtiger Schritt beim weiteren Ausbau unserer Marktführerschaft im globalen Peptidgeschäft. Sie stärkt Bachems Position in den USA, dem grössten Peptidmarkt der Welt, und ermöglicht einen schnellen Zugriff auf zusätzliche Produktionskapazitäten für unser weltweit wachsendes Projektportfolio. Ausserdem festigen wir über ILS unsere Position im besonders anspruchsvollen japanischen Markt. Das Profil beider Unternehmen passt äusserst gut zusammen und ich bin davon überzeugt, dass Kunden und Mitarbeitende von APC die vereinte Stärke beider Unternehmen schätzen und davon profitieren werden.“

Takahiro Ogata, Präsident der ILS Inc., ergänzt: „Für APC ist der Zusammenschluss mit dem Marktführer im Peptidgebiet eine grosse Chance. Wir freuen uns, die Partnerschaft mit Bachem auszuweiten. Bachem ist ein äusserst zuverlässiger Lieferant von Forschungsreagenzien als Katalogprodukte und Kundensynthesen sowie gemäss cGMP-Regeln hergestellten Peptidwirkstoffen. Basierend auf dieser Zusammenarbeit hat ILS Zugang zu einem breiten Portfolio und kann ihren Kunden in Japan die grösste Auswahl an Forschungspeptiden und APIs anbieten.“

Über Bachem
Bachem ist ein börsenkotiertes, auf die Peptid-Chemie fokussiertes Technologie-Unternehmen mit einem umfassenden Leistungsangebot für die Pharma-und Biotechnologie-Industrie. Bachem ist spezialisiert auf die Entwicklung innovativer, effizienter Herstellungsverfahren und die zuverlässige Produktion Peptid-basierter pharmazeutischer Wirkstoffe. Ein umfangreicher Katalog von Biochemikalien für Forschungszwecke und exklusive Kundensynthesen ergänzen das Angebot. Mit Hauptsitz in der Schweiz sowie Niederlassungen in Europa und den USA ist das Unternehmen weltweit tätig und verfügt über die industrieweit grösste Erfahrung und Fachkompetenz. In der Zusammenarbeit mit ihren Kunden legt Bachem grössten Wert auf Qualität, Innovation und Partnerschaft.
Bachem. Pioneering Partner for Peptides

Über ILS
ILS, Initiative for Life Sciences, ist in Japan seit mehr als 20 Jahren in den Gebieten Arzneimittel und funktionelle Lebensmittel tätig. ILS verfügt über marktzugelassene, peptidbasierte Medikamente und eine grosse Erfahrung in der Forschung, Entwicklung und Formulierung von Peptiden.

Über American Peptide Company
American Peptide Company, Inc. (APC) bietet ein breites Produkt- und Dienstleistungsportfolio an. Dazu zählen eine umfassende Auswahl an vorgefertigten Katalogpeptiden, ein vollständiges Spektrum an Dienstleistungen in Verbindung mit Non-GMP-Kundensynthesen, beginnend mit „Array Screens“ bis hin zu Forschungspeptiden in mg- und kg-Mengen, sowie die Grossproduktion von APIs für klinische Studien im cGMP-Werk in Vista. APCs Kerngeschäft besteht in der Lieferung von hochwertigen Peptiden an Pharma- und Biotechunternehmen in aller Welt.

Quelle:
Bachem Holding AG
www.bachem.com



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.