Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Cyber-Attacken auf die TX Group



Reiseführer kostenlos anfordern!

Cyber-Attacken auf die TX Group

Kategorie: Wirtschaft | Eingetragen am 25. November 2020 um 14:26 Uhr

Seit Sonntag 22. November 2020 war die TX Group mit ihren beteiligten Unternehmen Tamedia, 20 Minuten, Goldbach und TX Markets von grossangelegten Cyberangriffen betroffen. Ziel war es, die Verfügbarkeit der Computer-Systeme, Netzwerke und Webseiten zu stören. Dank der gruppenweiten Cloud-First-Strategie sowie Investitionen in die Cyber Security und dank dem unermüdlichen Einsatz und der hervorragenden Koordination aller Beteiligten wurden die Angriffe sehr gut abgewehrt.

Gebäude der TX Group  © Samuel Schalch Gebäude der TX Group © Samuel Schalch

Gemäss Melani, dem Nationalen Zentrum für Cybersicherheit (NCSC), können solche Angriffe weiter andauern. Daher ist nicht auszuschliessen, dass es erneut zu vereinzelten Unterbrüchen und Verzögerungen kommt. Der Grossteil der IT Services war dank skalierbaren und sicheren Cloud-Infrastrukturen trotz der Angriffe nicht oder nur teilweise betroffen. Dennoch beobachten die Verantwortlichen die Situation aufmerksam und passen die Abwehrmassnahmen laufend an.

In diesem Fall handelt es sich um sogenannte DDoS-Attacken (Distributed Denial of Service). Sie zielen darauf ab, die Verfügbarkeit von Computer-Systemen zu stören und die Internetanbindung sowie Webseiten lahmzulegen. Dabei erfolgen die Angriffe von vielen verteilten Rechnern aus. Neben der TX Group waren auch deren Internet-Provider sowie andere Schweizer Unternehmen betroffen.

«Wir haben uns frühzeitig mit der DDoS-Problematik auseinandergesetzt und entsprechend leistungsfähige DDOS-Abwehrsysteme eingebaut. Unsere Webseitenbesucher und User sowie die Kundendaten von Lesern, Inserenten und Vermarktern waren zu keiner Zeit gefährdet», sagt Andreas Schneider, Group CISO (Chief Information Security Officer). «Trotzdem gilt es, unsere Infrastruktur laufend zu prüfen und zu verbessern, damit wir Hackern auch in Zukunft keine Angriffsfläche bieten», ergänzt Schneider.


Über die TX Group

Die TX Group bildet ein Netzwerk von digitalen Plattformen, das den Nutzerinnen und Nutzern täglich Informationen, Orientierung, Unterhaltung und Hilfestellungen für den Alltag bietet. Unter dem Dach der TX Group agieren vier eigenständige Unternehmen: TX Markets umfasst die digitalen Inserate-Plattformen und Marktplätze; Goldbach steht für die Werbevermarktung in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich; 20 Minuten ist das Unternehmen für die Pendlermedien in der Schweiz und im Ausland; Tamedia führt die bezahlten Tages- und Wochenzeitungen und Zeitschriften in die Zukunft.


Quelle:
TX Group AG
https://tx.group



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.