Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Städte-Highlights in Basel, Bern, La Chaux-de-Fonds und Lausanne



Reiseführer kostenlos anfordern!

Städte-Highlights in Basel, Bern, La Chaux-de-Fonds und Lausanne

Kategorie: Tourismus | Eingetragen am 5. Oktober 2007 um 16:50 Uhr

Sportlich, musikalisch und festlich: Die Schweizer Städte bieten Kultur- und Stadterlebnis in vielen Variationen. In Basel, Bern, La Chaux-de-Fonds und Lausanne warten Attraktionen für jeden Geschmack. So trifft sich jeweils im Herbst in Basel die Tennis-Welteltite zum Davidoff Swiss Indoors. Das Lausanne Underground Film & Music Festival (LUFF) bietet Künstlern eine innovative Plattform. Auf der Weinmesse in Bern dreht sich alles um die kulinarischen Köstlichkeiten des Schweizer Mittellandes. Uhrenliebhaber kommen auf der Schweizer Uhrenbörse in der Jugendstilstadt La Chaux-de-Fonds auf ihre Kosten.

Schweizer Städte bieten eine großartige Vielfalt an sportlichen, kulturellen und gastronomischen Veranstaltungen. So versammelt sich bei den Davidoff Swiss Indoors in Basel vom 20. bis zum 28. Oktober 2007 die Tennis-Weltelite. Für alle, die bei diesem Sportevent live dabei sein wollen, hat Basel-Tourismus ein „VIP-Package“ geschnürt. Mit zahlreichen Fahrgeschäften, einem bunten Markt und kulinarischem Hochgenuss wartet mit „d’Mäss“ vom 27. Oktober bis zum 11. November 2007, der Basler Herbstmesse, der größte und älteste Jahrmarkt der Schweiz auf. Die Kulturstadt Basel hat 2007 noch einen Grund mehr zum Feiern, denn die Fondation Beyeler begeht am 18. Oktober 2007 ihr Zehn-Jahre-Jubiläum. Die Ausstellung „Die Andere Sammlung. Hommage an Hildy und Ernst Beyeler“ ist noch bis zum 6. Januar 2008 zu sehen.

Auch Lausanne präsentiert sich vielseitig: Die vom Olympischen Museum Lausanne in Zusammenarbeit mit Sportvereinen der Region organisierte Olympische Woche vom 7. bis zum 11. Oktober 2007 bietet eine Einführung in mehr als 40 Sportarten. Weitere Highlights sind das Lausanne Underground Film & Music Festival (LUFF) vom 10. bis 14. Oktober und die Museumsnacht am 22. September. Während der Museumsnacht verwandeln sich die 22 Museen der Stadt teilweise bis 4 Uhr morgens in eindrucksvolle Aktionsflächen.

Von ihrer kulinarischen Seite präsentiert sich die Bundeshauptstadt Bern: Spezialitäten wie Berner Alp- und Hobelkäse, geräucherte Emmentaler und Bauernbratwürste, Bike-Speck oder Emmenspitz sind die Zutaten der 36. Berner Weinmesse vom 13. bis 22. Oktober 2007.

In der Jugendstil- und Uhrenstadt La Chaux-de-Fonds im Watch Valley bieten am 7. Oktober auf der Schweizer Uhrenbörse über 40 Uhrenhändler, Antiquitätenhändler und Sammler alles rund um die Zeitmesser an: Uhren Pendulen, Werkzeuge und vieles mehr – für Uhrenfans ein Erlebnis.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.MySwitzerland.com/staedte und unter der gebührenfreien Telefonnummer von Schweiz Tourismus 00800 100 200 30 mit persönlicher Beratung in allen Fragen zum Ferienland Schweiz. Kompetente Beratung gibt es auch bei E-Mail-Anfragen an info@myswitzerland.com.

Quelle: Schweiz Tourismus



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.