Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » Terroranschläge in Paris – Zeichen der Solidarität am Bundeshaus



Reiseführer kostenlos anfordern!

Terroranschläge in Paris – Zeichen der Solidarität am Bundeshaus

Kategorie: Politik | Eingetragen am 16. November 2015 um 16:54 Uhr

In Kondolenzschreiben an ihre beiden französischen Ratskollegen verurteilen Nationalratspräsident Stéphane Rossini und Ständeratspräsident Claude Hêche die abscheulichen Terrorakte von Paris. Sie seien einen Angriff auf die Grundwerte und die Freiheit unserer Gesellschaft. Es gelte diese Werte mit aller Entschlossenheit zu verteidigen.

Die Trauer Frankreichs mache die Schweiz und ihre Bevölkerung tief betroffen, seien die beiden Völker seit jeher historisch, kulturell und gesellschaftlich eng verbunden, heisst es im Schreiben weiter.

Auf Initiative von Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga und der beiden Ratspräsidenten Rossini und Hêche wird das Parlamentsgebäude als Zeichen der Solidarität mit dem Nachbarland heute Abend von 18 – 18.45 Uhr in den Farben der Trikolore – blau, weiss, rot – beleuchtet.

Quelle:
Das Schweizer Parlament
www.parlament.ch



Einen Kommentar hinterlassen - nur für registrierte Benutzer.