Schweiz.biz

Schweiz.biz

Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz

Schweiz.biz – Wirtschaftsinformationsdienst für die Schweiz » 2008 » April » 09



Archiv

Archiv für April, 2008



Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 9. April 2008

Zustimmung zu allen Anträgen – Wiederwahl von Prof. Dr. Hans Peter Wehrli und Dr. Thomas Wetzel

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz

Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 9. April 2008

Pascal Kiener, zurzeit Generaldirektor und CFO und in dieser Funktion Leiter der Division Finance & Risk der BCV, wird am 1. Mai 2008 als neuer CEO die Nachfolge von Alexandre Zeller antreten. Markus Gygax, gegenwärtig Leiter Distribution bei PostFinance, wird als neuer Generaldirektor die Leitung der Division Retail Banking der BCV übernehmen. Damit wird er an die Stelle von Jacques R. Meyer treten, der bereits vor einem Jahr den Wunsch geäussert hatte, sein Amt niederzulegen.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz

Kategorie: Allgemeine Infos, Politik | Eingetragen am 9. April 2008

Die 26 kantonalen Zivilprozessordnungen sollten demnächst durch eine einzige Prozessordnung auf Bundesebene ersetzt werden. Die nationalrätliche Kommission hat dem Entwurf zugestimmt, den der Ständerat während der Sommersession 2007 angenommen hatte. Der Nationalrat sollte dieses historische Geschäft während der Sommersession 2008 behandeln.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz

Kategorie: Allgemeine Infos | Eingetragen am 9. April 2008

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Ständerates (WAK-S) hat sich in ihrer Sitzung vom 7./8. April mit 6 gegen 4 Stimmen knapp dagegen ausgesprochen, dass in der Schweiz ein für die Kantone fakultatives Bausparmodell eingeführt wird. Der Hauseigentümerverband Schweiz bedauert den ablehnenden Entscheid der WAK-S.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz

Kategorie: Allgemeine Infos | Eingetragen am 9. April 2008

Die WAK-S hat mit 8 zu 3 Stimmen eine Motion des Nationalrates angenommen, die eine Abschaffung der Emissionsabgabe auf Eigenkapital verlangt. Weiter hat die Kommission die nationalrätlichen parlamentarischen Initiativen zum Bausparen nochmals abgelehnt.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz

Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 9. April 2008

St.Gallen, 9. April 2008. Mit den neuen Raiffeisen Zertifikaten CE Corporate Quality Index® Schweiz 20 CHF und Global 60 CHF können Anleger schon mit kleinen Anlagebeträgen von anspruchsvollen Analysekonzepten profitieren. Das bietet dem langfristig denkenden, wachstumsorientierten Anleger eine einfache Möglichkeit, am Renditepotenzial aussichtsreicher Schweizer Unternehmen bzw. aussichtsreicher Unternehmen weltweit teilzuhaben. Die Zertifikate können vom 10. bis 24. April gezeichnet werden.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz

Kategorie: Allgemeine Infos | Eingetragen am 9. April 2008

Parlamentsdelegationen aus den 146 Mitgliedstaaten der IPU treffen sich auf Einladung des Parlaments von Südafrika Mitte April 2008 in Kapstadt zu ihrer 118. Vollversammlung. Die Eröffnung der einwöchigen Konferenz findet am 13. April in Anwesenheit des Präsidenten von Südafrika, Thabo Mbeki, statt.
Die Bundesversammlung ist vertreten durch eine Delegation von 5 Mitgliedern des Nationalrates und 3 Mitgliedern des Ständerates unter der Leitung von Ständerat Felix Gutzwiller.
Zur Diskussion stehen Themen aus den Bereichen Armutsbekämpfung, Entwicklungszusammenarbeit, Migration und Menschenrechte. Noch offen ist das Thema der Dringlichkeitsdebatte, welches von den versammelten Parlamentsdelegationen zu Konferenzbeginn unter verschiedenen Vorschlägen ausgewählt wird.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz

Kategorie: Finanzen | Eingetragen am 9. April 2008

„Die Kreditkrise dauert länger als angenommen, ein rasches Ende sind somit wunschvolle Gedanken“. So oder ähnlich lautet der allgemeine Tenor, wenn es um die Frage der zeitlichen Dimension der aktuellen Finanzmarktkrise geht. In der Tat ist es einleuchtend, dass der Angebotsüberhang am US-Immobilienmarkt nicht von heute auf morgen verschwinden und somit sich die Preise eine gewisse Zeit nicht rasant nach oben bewegen werden. Es gilt jedoch zu unterscheiden zwischen der Dauer von realwirtschaftlichen Krisen und der Dauer der Krise an den Finanzmärkten. Diese sind in der Regel nämlich zeitlich deutlich verschoben: Finanzmärkte reagieren, bevor die realwirtschaftliche Rezession beginnt und erholen sich, bevor der Tiefpunkt der Konjunktur erreicht ist. Blicken wir auf die vergangenen sechzig Jahre, also die Zeit seit dem Zweiten Weltkrieg, so begannen die Aktienmärkte durchschnittlich ein halbes Jahr vor dem Beginn einer Rezession damit, diese vorwegzunehmen…

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz

Kategorie: Energie/Versorger | Eingetragen am 9. April 2008

Rätia Energie schloss das Geschäftsjahr 2007 mit einem unverändert guten Gruppengewinn von 75 Millionen Franken ab. Die operative Leistung blieb wegen des unbefriedigenden ersten Halbjahres und wegen der angespannten Marktsituation in Italien unter den Ergebnissen des Vorjahres. Die Rätia Energie Gruppe sieht sich für die Zukunft weiterhin gut aufgestellt. Ihrer konsequenten Wachstumsstrategie entsprechend, wurde 2007 erfolgreich mit dem Markteintritt in Mittel-/Osteuropa begonnen. Der Verwaltungsrat beantragt der Generalversammlung, die Dividende um einen Franken je Titel auf 5.50 Franken zu erhöhen.

weiterlesen…
Quelle: Redaktion Schweiz.biz