Vontobel-Gruppe mit deutlicher Gewinnsteigerung und starkem Neugeldzufluss

/

Die Vontobel-Gruppe hat im ersten Semester 2010 im Vergleich zum Vorjahr ein um 26 Prozent höheres Konzernergebnis von CHF 78.8 Millionen erwirtschaftet. Das Gruppenresultat ist breit abgestützt. Die drei Geschäftsfelder Private Banking, Asset Management und Investment Banking weisen ein jeweils deutlich zweistelliges Gewinnwachstum aus. Die Vontobel-Gruppe gewann im Privatkunden- und…

read more

Was erwarten wir von den Aktienmärkten in der zweiten Jahreshälfte?

/

Zum Jahresbeginn hatten wir an dieser Stelle das Jahr 2010 als «Übergangsjahr» bezeichnet. Gemeint war damit, dass die Wirtschaft dank tiefer Zinsen und staatlicher Stimulierung für das Gesamtjahr erfreulich verlaufen würde, die Aktienmärkte sich zunächst positiv entwickeln, in der zweiten Jahreshälfte jedoch ein Übergang zu zunehmend volatileren Märkten erfolgen und…

read more

Kann der Euro überleben?

Immer offener wird in Medien und Berichten über ein bevorstehendes Ende des Euro diskutiert. Dabei werden auch diverse Varianten angesprochen: Austritt Deutschlands aus dem Euro, Austritt Griechenlands und möglicherweise weiterer strukturschwacher Länder, Aufspaltung des Euros in einen „Südeuro“ und „Nordeuro“ oder gar Auflösung des Euro und Einführung aller nationalen Währungen.…

read more

Vontobel gründet neue Geschäftseinheit für US-Privatkunden

Die Vontobel-Gruppe hat mit der Vontobel Swiss Wealth Advisors AG eine neue Gesellschaftzur Betreuung US-amerikanischer Kunden mit deklarierten Vermögen gegründet. Das in Zürich ansässige Unternehmen wird der US-amerikanischen Aufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) unterstellt. Die operative Leitung der neuen Gesellschaft wurde Martin Steger (37) übertragen.…

read more

Peter Romanzina wird neuer Leiter Equity Brokerage der Vontobel-Gruppe

Das Brokerage-Geschäft der Vontobel-Gruppe wird per 1. September 2010 neu von Peter Romanzina (45) geleitet. Er tritt damit die Nachfolge von Eugen Brenner an, der sich – wie bereits im Februar 2010 mitgeteilt – entschieden hat, seine Führungsverantwortung abzugeben und beruflich kürzer zu treten. Romanzina gilt als ausgewiesener und anerkannter…

read more

Weniger CO2 – mehr Lebensqualität: Vontobel-Gruppe lanciert umfangreiche Mitarbeiterkampagne

Die Vontobel-Gruppe erachtet den Klimawandel als zentrale Herausforderung für die Gesellschaft und sieht sich verpflichtet, ihre Geschäftstätigkeit darauf auszurichten. Produkte und Prozesse werden deshalb so ausgestaltet, dass klimabelastende Emissionen vermindert und die Mitarbeitenden am Thema Klimaschutz sensibilisiert werden. Als Mitbegründerin der Klimastiftung Schweiz, die sich für einen zukunftsorientierten Wirtschaftsstandort einsetzt,…

read more

Vom Traum zum Albtraum des Eigenheims?

Die aktuelle Finanzkrise wird oft bei den Banken generell und bei den Boni im Speziellen gesehen. Es ist unbestritten, dass die Banken ihren Teil an der Verantwortung an der Krise tragen. In der öffentlichen Diskussion wird jedoch gern ausgeblendet, dass die Saat der Krise nicht von den Banken, sondern ausgerechnet…

read more

Weiterzug des erstinstanzlichen Freispruchs vom 19. Januar 2010 bezüglich Kapitalerhöhung der PEH durch die Staatsanwaltschaft

Die Staatsanwaltschaft III des Kantons Zürich hat gegen das Urteil des Bezirksgerichts Zürich im Strafverfahren bezüglich der Kapitalerhöhung der Private Equity Holding AG („PEH“) gegen ehemalige Mitarbeitende der Bank Vontobel AG Berufung eingelegt. Das Bezirksgericht Zürich hat bekanntlich mit Urteil vom 19. Januar 2010 die Anklage der Staats­anwaltschaft gegen ehemalige…

read more

Sicherheitsnetz für Griechenland – Trendwende für den Euro?

Die Einigung Deutschlands, Frankreichs und des internationalen Währungsfonds IMF über die Errichtung eines Sicherheitsnetzes für Griechenland war – gegeben der Schwere der Krise – für alle wohl die best mögliche Lösung. Sie hat in erster Linie zum Ziel, das Vertrauen der Märkte zu gewinnen, um so die Zinsdifferenz griechischer Staatsanleihen…

read more

Helvetia platziert erfolgreich neue Anleihe

Die Helvetia begab heute eine Anleihe mit einem Volumen von 150 Millionen Franken. Die Emission hat einen fixen Coupon von 1.75 Prozent und eine Laufzeit von drei Jahren. Die Helvetia Holding AG platzierte heute eine Anleihe mit einem Volumen von 150 Millionen Franken und einer Laufzeit von drei Jahren. Mit…

read more